Kundgebung Frieden und Freiheit für die Ukraine und die Welt

Veröffentlicht am 12.11.2022 in Kommunalpolitik

Am Mittwoch den 16. November um 18 Uhr findet zum dritten Mal in diesem Jahr eine Kundgebung zum Krieg in der Ukraine statt. Treffpunkt ist erneut der Platz vor der Zehntscheune. Die Veranstaltung wir von allen im Gemeinderat vertretenen und Parteien und Wählergemeinschaft unterstützt und durchgeführt. Neben einem Redebeitrag findet eine Verlesung von weiteren globalen Krisengebieten auf unserem Planeten statt. Die Bestürzung über die russische Invasion auf einen souveränen Staat in Europa ist nicht verflogen. Es ist den Beitragenden wichtig, klar zu zeigen, dass Krieg und Unterdrückung überall zu verurteilen sind und, dass den Opfern dieser Taten Gedacht wird. Die Veranstaltung wird durch einen kirchlichen Beitrag beendet. Alle in Hockenheim und Umgebung Lebenden sind eingeladen. Eine Übersetzung für ukrainische Gäste ist vorgesehen. (jbr)